TREK Session 9 X01

Das TREK Session 9 X01 ist ein reinrassiges Downhill-Mountainbike mit einem robusten Aluminiumrahmen und einem Fahrwerksdesign mit hohem Drehpunkt, was auch auf den härtesten Runs satte Hinterbauperformance, bessere Bodenhaftung und mehr Speed garantiert. Es basiert auf unserem besten DH-Fahrwerkspaket, einem leistungsstarken Antrieb und kraftvoll zupackenden Code RSC-Bremsen.

 

Farbe: Team

6.799,00  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

TREK Session 9 X01

Beschreibung

sTrek Session 9 X01 Downhill Bike

Das TREK Session 9 X01 ist ein reinrassiges Downhill-Mountainbike. Das heißt: mit einem robusten Aluminiumrahmen und einem Fahrwerksdesign mit hohem Drehpunkt. Dadurch sind selbst auf den härtesten Runs satte Hinterbauperformance, bessere Bodenhaftung und mehr Speed garantiert.

Purer, ungehemmter Speed

Das Fahrwerksdesign des Session mit hohem Umlenkpunkt sorgt für einen optimierten Lauf des Hinterrads, sodass es sich mit den Stößen bewegt statt dagegen. Auf dem Trail äußert sich das einerseits in einem geschmeidigerem Fahrwerk, das die Vorwärtsdynamik besser aufrecht erhält und andererseits mehr Grip bietet.

Tuning je nach Trail

Ebenfalls lassen sich Dank Mino Link Geometrie und Federung des Session anpassen, sodass du es für den Renneinsatz besonders progressiv und für den Bikepark etwas entspannter abstimmen kannst.

Active Braking Pivot

Überdies erlaubt Active Braking Pivot unseren Ingenieuren die Feinabstimmung, beispielsweise wie die Federung unabhängig voneinander auf Beschleunigungs- und Bremskräfte reagiert. anders formuliert vermittelt dir dies in kritischen Situationen mehr Vertrauen.

Erste Wahl für Downhill-Fahrer

Kurz gesagt: Das Session war schon immer die erste Wahl für Downhill-Fahrer. Das neue Fahrwerksdesign ermöglicht noch mehr Traktion und Geschwindigkeit und macht das Session zu einem noch leistungsfähigeren Downhill-Monster. Unser Spitzenmodell ist außerdem mit der besten Gabel, dem besten Dämpfer und den besten Bremsen ausgestattet.

  • Das verbesserte Fahrwerkslayout mit einem hohen Dreh- und Umlenkpunkt sorgt für eine bessere Traktion, unterstützt dadurch höhere Geschwindigkeiten und reduziert den Pedalrückschlag für mehr Stabilität.
  • Die Beseitigung des Pedalrückschlags erhöht die Stabilität und Kontrollierbarkeit des Fahrrads bei anspruchsvollen Abfahrten genauso wie bei Sprüngen und Landungen.
  • Durch den hohen Drehpunkt läuft das Hinterrad optimiert, sodass du schneller unterwegs bist und Hindernisse effizienter bewältigen kannst.
  • Die Progression kann an der unteren Dämpferaufnahme einfach angepasst werden: zum Beispiel – 20 % für geschmeidige Fahrten im Park oder 25 % für hohe Renneffizienz.
  • Ebenso basiert das neue Größensystem, speziell für Downhill-Fahrräder entwickelt, auf dem Reach, dem wichtigsten Faktor für eine optimale Passform im Downhill.

Durch das Fahrwerksdesign des Session mit hohem Umlenkpunkt bewegt sich das Hinterrad optimal mit den Stößen anstatt dagegen. Dadurch erhältst du ein geschmeidigeres Fahrwerk, das die Vorwärtsdynamik besser aufrechterhält und mehr Grip bietet.
Außerdem ist das Session standardmäßig mit schnellen 29-Zoll-Laufrädern ausgestattet. Wenn du es stattdessen verspielter und beweglicher magst, dann könnte dir vielleicht die Version mit einem gemischten Laufradsatz mit einem 27,5-Zoll-Hinterrad gefallen – oder sogar komplett mit 27,5 Zoll?

Trek Session 9 X01 kaufen

Du möchtest das Trek Session 9 X01 kaufen und ebenfalls von seinen großartigen Eigenschaften profitieren? Kein Problem! Denn dieses Downhill Bike kannst du ganz einfach hier bei uns online kaufen. Durchstöbere erst in aller Ruhe unseren Online-Shop und entdecke dann unser umfangreiches Angebot an Trek Bikes.
Außerdem findest du hier auch weitere Informationen zu den verschiedenen Modellen und kannst dich umfassend informieren, um hier das passende MTB für dich zu finden.

Details:

Rahmen: Alpha Platinum Aluminium, hoher Hauptdrehpunkt, Umlenkrolle, integrierter Rahmenschutz, interne oder externe Zugverlegung, Magnesiumumlenkhebel, Mino Link, ISCG 05 2-Loch-Aufnahme, Active Braking Pivot, 157 x 12 mm Steckachse, 200 mm Federweg
Gabel: Rock Shox BoXXer Ultimate, DebonAir+-Luftfeder, Charger 3-Dämpfer, 52 mm Versatz, BoostDH 110 x 20 mm Maxle Stealth-Achse, 200 mm Federweg
Dämpfer: RockShox Vivid Ultimate, 250 x 72.5 mm
Max. kompatibler Gabelfederweg 200 mm
Vorderrad: Bontrager Line DH 30, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost, 110 x 20 mm-Steckachse, 29″
Hinterrad: Bontrager Line DH 30, Tubeless Ready, Rapid Drive 108, 6-Loch-Scheibenaufnahme, 7fach-Freilaufnabe von Shimano, 157 x 12 mm Steckachse, 29″
HR-Schnellspanner: Bontrager Switch Steckachse, abnehmbarer Hebel
Reifen: Bontrager G5 Team Issue, Drahtwulstkern, doppellagig, 60 TPI, 29 x 2.50
Felgenband: Bontrager TLR
Max. Reifengröße Rahmen: 29 x 2.50″, Gabel: siehe Hersteller
Schalthebel: SRAM X01 DH, 7 speed
Schaltwerk: SRAM X01 DH, mittlerer Käfig
Kurbel: SRAM X01 DH, DUB 83, Aluminiumkettenblatt (34 Z.), 165 mm Kurbelarmlänge
Tretlager: SRAM DUB, 83 mm, BSA-Gewinde
Kassette: SRAM PG-720, 11-25, 7fach
Kette: SRAM PC-1110, 11fach
Pedal: Wellgo MG-1, Magnesiumkörper, CrMo-Achse, austauschbare Pins
Max. Kettenblattgröße 1x: 36 Z.
Sattel: Bontrager Arvada, Austenitstreben, 138 mm Breite
Sattelstütze: Bontrager Rhythm Elite, 31,6 mm, 0 mm Versatz, 330 mm Länge
Lenker: Bontrager Line Pro, OCLV Carbon, 35 mm, 27,5 mm Rise, 820 mm Breite
Griffe: Bontrager XR Trail Elite, Nylonklemme
Vorbau: Bontrager Line Pro, 35 mm, Direct Mount, 50 mm Länge
Steuersatz: FSA Orbit, gedichtetes Patronenlager, 1 1/8″ oben, 1,5″ unten (einschließlich angeschrägter Schalen zur Geometrieverstellung)
Bremsscheibe: Größe: R1, R2, R3
SRAM, 6-Loch, 200 mm
Größe: R1, R2, R3
SRAM HS2, 6-Loch, 220 mm
Bremsscheibendurchmesser Max. Bremsscheibendurchmesser: Rahmen: 220 mm, Gabel: Siehe Herstellerangaben
Gewicht: R2 – 17,50 kg / 38,59 lbs
Max. Gewicht: 136 kg.

 

Zusätzliche Informationen

Größe

R3